Mahnstufen einstellen

Der Mahnlauf erfolgt in 4 Stufen. Beim ersten Mal könnt Ihr dem Kunden eine Erinnerung zusenden oder direkt auf die erste Mahnstufe springen. Nach dem Start des Mahnlaufes wird die aktuelle Stufe auf die jeweils nächste Stufe gehoben.

Grundlegende Einstellungen


Die Einstellungen für euren Mahnlauf könnt Ihr unter Setup –> Programmeinstellungen –> Texte treffen. Im Reiter Mahnungsstufen könnt Ihr nun die jeweiligen Konditionen zu jeder Mahnstufe einstellen oder auch neue Mahnstufen erstellen.

Wählt dort die Mahnstufe aus und klickt auf bearbeiten. Nun könnt Ihr die dazugehörige Druckvorlage ändern, Fälligkeitstage einstellen, zusätzliche Mahngebühren und Verzugszinsen hinterlegen.


Zurück Vorauszahlungen und Abschlagszahlungen
Weiter Mahnungen
Kategorien
Inhaltsverzeichnis