Skip to content

Elektrotechnik Flackus

Juten Tach aus Berlin, heute haben wir uns mit Felix Flackus aus Rastatt unterhalten und herausgefunden, wie es sich arbeitet, wenn man von VA- auf Elektrotechnik umsattelt. Schaut mal, was der smarte Schwarzwälder so drauf hat:

Flackus Elektro – hier ist alles drin!

Funktionale UND ansprechende Elektroinstallationen für Sanierung und Häuslebau – Flackus Elektro glänzt mit Kompetenz und Vielseitigkeit! Felix, wie genau kam es dazu, dass du dich neu aufgestellt hast? „Das war eine private Entscheidung. 2008 habe ich mich als VA-Techniker selbständig gemacht und war gut gebucht. Ich war einfach super viel unterwegs und das hat meinem Privatleben nicht wirklich gut getan. Dann kam die Corona-Pandemie und jetzt musste sich etwas ändern. So habe ich 2021 den Meister für Elektrotechnik gemacht und hier, direkt am Tor zum schönen Schwarzwald, den eigenen Elektrobetrieb gegründet. Aber natürlich hängt mein Herz immer noch an der VA-Technik.“

Bist du denn noch auf Events unterwegs?

„Naja, ich habe mich schweren Herzens dafür entschieden, den Fokus auf meinen Elektrobetrieb zu legen. Es ist einfach super schwer, zwei so großartige Jobs mit Vollgas anzugehen und quasi in zwei verschiedenen Welten zu leben. Deshalb betreue ich nun noch zwei Bands, die mir wichtig sind, und verdiene mein täglich Brot mit der Planung und Installation von Smarthome-Lösungen, der Überprüfung von E-Anlagen und der Elektroinstallation für Sanierungen und Neubauten. Dazu gehören unter anderem auch Sicherheits- und Netzwerktechnik für private Gebäude und Industriebauten.“

Und wie bist du zu eventworx gekommen?

„Ich habe eine eurer Anzeigen auf Facebook entdeckt und direkt angerufen. Uwe hat mich dann super sympathisch beraten und schon war ich dabei. Übrigens nutze ich eure Software jetzt auch für meinen Elektrobetrieb.“ Ach so!? „Ja. Warum hätte ich mir ein neues System suchen sollen? Der Adrian – ganz großes Danke und Lob an dieser Stelle – hat mir dabei geholfen, alles auf meine neuen Bedürfnisse umzustricken und ich bin sehr zufrieden.“

Kannst du denn die Software für den ganzen Betrieb nutzen?

„Ja klar! Wir haben ein paar eigene Rubriken für die Elektro-Kunden eingerichtet und alles andere läuft – sind eben nur andere Artikel eingepflegt/ ich habe hald hauptsächlich Verkaufsartikel. Das Kundenmanagement, mein Lager und die Buchhaltung funktionieren top – es gibt keinen Grund, die Software zu wechseln.“

Möchtest du uns noch eine Nachricht hinterlassen?

„Auf jeden Fall! Macht bitte einfach weiter so, ihr seid ein tolles Team. Und Daumen hoch nochmal an Adrian. Lieben Dank für die super Umsetzung meiner Wünsche!“

Felix, wir bedanken uns bei dir …

… für das coole Gespräch, deine Treue zu unserer Software und die lieben Worte. Der Adrian wird sicher ein bisschen rot, wenn er das liest. Wir wünschen dir viel Erfolg für deinen noch recht frischen Betrieb und freuen uns, dich auf deinem Weg begleiten zu dürfen. Felix hat uns übrigens auch so manches Bild aus seinem Fundus zur Verfügung gestellt.

*Eventworx ist eine Vermietungssoftware für Veranstaltungstechnik. Das Modul zur Personal-Planung erfordert ein kostenpflichtiges CrewBrain Abonnement.

Kontakt

Erreichbarkeit

Mo – Fr 9:00 – 17:00

Mehr über Eventworx
An den Anfang scrollen