Vitense GRUPPE

Vitense GRUPPE

Juten Tach aus Berlin, heute durften wir von Eventworx ein bisschen Seeluft schnuppern und uns mit der Vitense Gruppe aus Timmendorfer Strand unterhalten. Was uns der Jan über seine Leidenschaft zu Wellenbrechern und Gittern erzählt hat, könnt Ihr hier nachlesen.

Vitense Gruppe – Planer und Dienstleister

Die Vitense Gruppe hinter Geschäftsführer Jan ist seit über 20 Jahren der norddeutsche Ansprechpartner für Eventsicherheit. Absperrgitter, Einlassschleusen und Verkehrslenkung aber auch die Infrastruktur für die Verstromung gehören zum Service der charmanten Nordlichter. Brandschutz, Bausicherheit und Besucherleitpläne – hier treffen trockene Normen auf geballte Leidenschaft für Events. „Die Vitense Gruppe ist eine große Familie. Unser gesamtes Team kommuniziert auf Augenhöhe und jeder von uns lebt den Scheiß mit allen Facetten!“ Jan, dem ist schon jetzt kaum noch was hinzuzufügen!

Sag mal, habt ihr einen Schwerpunkt?

„Ja, das ist ganz eindeutig unser Planungsbüro und die Dienstleistung im Bereich der Absperrungen. Ist sozusagen eine Passion von mir. Wenn wir Events am Strand haben, dann kannst du mich allen voran mit der Harke sehen, um den Boden für die Gitter schön glatt zu ziehen.“, sagt er und man kann das Lächeln durchs Telefon hören. „Klar, dass wir als Planungsbüro auch die gesamte Konzeption anbieten, alle Vorgaben im Blick haben und auf die Sicherheit aller an einem Event beteiligten Personen fokussiert sind. Das ist für uns das Wichtigste!“

Und, wie bist du auf uns aufmerksam geworden?

„Auf der Suche nach einer neuen Event-Software habe ich einen Facebook-Aufruf gestartet und um Empfehlungen gebeten. Ein Kollege hat mir geschrieben, dass ich den Uwe von Eventworx mal anrufen soll. Gesagt – getan! Klar haben wir auch verglichen, aber die sympathischen Berliner haben schnell das Rennen gemacht.“

Welche Funktionen sind denn hauptsächlich bei euch im Einsatz?

„Wir nutzen eigentlich alles, aber die Dispo-Funktion mit tageweiser Abrechnung ist im Dauereinsatz. Es ist super, dass eure Pack- und Lieferscheine so flexibel anpassbar sind. Das spart uns eine Menge Zeit und erleichtert uns die Arbeit.“

Gibt es etwas, das du uns schon immer mal sagen wolltest?

„Allerdings: Bitte bleibt wie ihr seid! Super Support, der persönliche Kontakt und die schnellen, unbürokratischen Lösungen sind bei uns auch für die Zukunft fest eingeplant. Wenn ich mir etwas wünschen könnte, hätte ich gerne eine Anbindung an eine Buchhaltungs-Software. Aber das nur, wenn ihr mal unerwartet an Langeweile leiden solltet.“ Ja, das steht bei uns auf’m Zettel – könnte noch etwas dauern, ist aber notiert.

Jan, wir danken dir…

… für das coole Gespräch, die tolle Zusammenarbeit und die straighten Worte aus dem hohen Norden. Wir wünschen euch auch weiterhin so viel Spaß an eurem Job und schonmal viele schöne Strand-Events für 2022, damit du deiner Passion, dem Harken, nachgehen kannst.

<<< Zurück zum Kundenblog

Share this post